"Menschen folgen Menschen"

Baum Natur Vita Praxis

Führung mit Herz  - die herausforderndste und zugleich beglückendste Form von Leadership.


Grundkurs Führungsanker

2 Tages-Online-Seminar für moderne Führung

Moderne Führung von Menschen erfordert von der Führungskraft ganz andere Qualitäten als Führung in früheren – oft rein autoritären - Modellen. Gefragt sind heute Vision,

 

Empowerment, Empathie, kommunikative Fähigkeiten und nicht zuletzt Authentizität und Herz, um nur einige Aspekte zu nennen. Das Problem ist, dass sich diese Qualitäten nicht intellektuell vermitteln lassen, weil die intellektuelle Ebene nur 7% des Menschseins ausmacht. Wenn man solche Führung lernen will, muss man den anstrengenden Weg von täglicher Übung gehen, denn nur tägliche Übung hat die Kraft, unser Unterbewusstsein – also die 93% unserer Gewohnheiten, unseres Charakters und unserer Ausstrahlung – nachhaltig zu verändern. Deshalb erwartet Sie in diesem Seminar neben einigen intellektuellen Highlights vor allem ein genialer Mix aus verschiedensten – sehr wirkungsvollen – kurzen Übungen zu den Bereichen Entspannung, Energie, Empathie und Authentizität sowie Übungen zur eigenen Vision, zum eigenen Teambild und Übungen zu Kreativität und Mut. Wenn man versteht, dass Menschen Menschen folgen, liegt die „eigentliche“ Führungsarbeit in der Arbeit an mir selbst. Herzliche Einladung zu einem spannenden Seminar, das keinen unverändert lässt.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 

 

Aktuelle Workshops >


Referenz

Dieses Trainingsprogramm wurde für ca. 1900 Führungskräfte aus dem HR- und Sales-Bereich der Deutschen Telekom entwickelt und mit all diesen Führungskräften in 33 Online-Seminaren durchgeführt. Die Resonanz und die nachhaltige Wirkung war und ist überwältigend positiv. Nach einigen wenigen Führungswerkstätten in Präsenz mussten wir – in der Corona-Zeit – auf online umstellen und haben festgestellt, dass das Online-Format gegenüber einem Präsenz-Format gigantische Vorteile hat, weil es dem einzelnen Teilnehmer, der einzelnen Teilnehmerin erlaubt, gänzlich unbeobachtet im eigenen privaten Raum das Seminar mitzumachen und – in eigener erwachsener Entscheidung - sich nur das aus den zahlreichen Übungen des Seminars herauszunehmen, was man selbst im Moment benötigt und für richtig hält.